Kontakt
Armin Gruber Stukkateurgeschäft
Carl-Benz-Str. 1
76297 Stutensee-Spöck
Homepage:www.stukkateur-gruber.de
Telefon:07249 6695
Fax:07249 3352

Rigips VARIO-System

Firmenlogo

Das Rigips VARIO-System bietet dem Verarbeiter die Möglichkeit, eine Fugenverspachtelung ohne Bewehrungsstreifen im Wand- und Deckenbereich durchzuführen. Dies setzt voraus, dass Rigips-Platten mit VARIO-Längskante (HRAK) und VARIO-Querkante (werkseitig oder baustellenseitig mit Rigips VARIO Kantenhobel) verarbeitet worden sind.

Anwendung:

  • Für alle Plattenkanten geeignet
  • Qualitätsstufen von Q1 bis Q4
  • Wand- und Deckenfugen bis hin zu Filigran-Deckenfugen
  • Sehr gutes Haftvermögen
  • Sehr hohe Fugenfestigkeiten
  • Äußerst geringes Einfallverhalten
  • Einfache Verarbeitung
  • Besonders wirtschaftlich im VARIO-System
Fugenspachtel

Hoch kunststoffvergütetes Material (Gips) gem. DIN EN 13963 / Typ 4B

Fugenspachtel

Der VARIO 30 Fugenspachtel wird nun mit verbesserter Rezeptur angeboten.

Quelle: Saint-Gobain Rigips GmbH, Düsseldorf

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG